Start SCORM Tipps
Der Brief muss schneller raus und trotzdem korrekt sein! Korrespondenztechniken I
icon
Bildungsstufe(n)
Weiterbildung,
Berufliche Ausbildung,
Berufliche Schulen,
Gymnasium 9. Klassenstufe,
Realschule 9. Klassenstufe,
Hauptschule 9. Klassenstufe
Zeitbedarf
45 Minuten
vorgesehene Endnutzer
Lernende(r)
Schwierigkeitsgrad
mittel
Interaktivitätsgrad
niedrig
Lernressourcentyp
Lernmodul
Aggregationsstufe
2 (Lernmodul)
Struktur
vernetzt
Sprache
deutsch
Status
Final
Kurzbeschreibung
Techniken zur erfolgreichen Korrespondenz werden vorgestellt. Viele Übungen helfen, das Wissen zu vertiefen.
Beschreibung
Es ist nicht nötig, all die Standardbriefe, die tagtäglich anfallen, jedes Mal neu zu entwerfen. Durch den Einsatz von Textvorlagen für Standardtexte gewinnt man nicht nur Zeit, wenn ein Brief schnell fertig und trotzdem fehlerfrei sein muss, man kann die gewonnen Zeit auch nutzen, weniger routinemäßigen Arbeiten mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Wie ein korrektes Anschreiben formal aussieht, welche Inhalte wichtig sind und welcher Ton gewählt werden sollte, all dies ist Inhalt dieses Lernmoduls. Viele Beispielbriefe verdeutlichen den Lernstoff.
Lernziele
  • Die wichtigsten formalen Regeln für geschäftliche Korrespondenz kennen
  • Wissen, welche Angaben bei Bestellungen, Reklamationen, Anfragen, Angeboten und Telefonnotizen jeweils nötig sind
  • Den Sinn von Zwischenberichten kennen
  • Die Netikette bei E-Mails kennen
  • Wissen, wie man Absagen verfasst
  • Wissen, wie eine korrekte Anschrift aussieht
  • Wissen wie eine Betreffzeile aussieht
  • Wissen, wie eine Datumsangabe aussieht
  • Wissen wie eine Anrede aussieht
  • Die wichtigsten Neuerungen der DIN 5008 bezüglich Tabellen, Telefonnummern und E-Mails kennen
  • Korrekte Schreibweisen von Anrede und Adresse bei akademischen, politischen, wirtschaftlichen und aristokratischen Titeln und Ämtern kennen
  • Wissen, wie der Schluss aussehen soll
  • Wissen, wie Anlagen anzugeben sind
Lernvoraussetzungen
keine
Einsatzmöglichkeiten
Das Modul richtet sich an alle, die geschäftliche Korrespondenz zu führen haben. Profitieren können deshalb besonders Auszubildende für kaufmännische oder verwaltungstechnische Berufe. Da aber praktisch jeder auch als Privatperson Briefe schreibt, ist das Modul auch von generellem Interesse.
Fachgebiete
  • Arbeitswelt, Berufskunde » Arbeitsbedingungen, Arbeitsabläufe
  • Deutsch » Nichtliterarische Texte
  • Deutsch » Kommunikation
  • Wirtschaft und Verwaltung » Betriebswirtschaft » Personalwesen
Schlagworte
  • Brief
  • E-Mail
  • Anrede
  • Anschrift
  • Betreff
  • DIN 5008
  • Anlagen
  • Titel
  • Ämter
  • Netikette
  • Datum
  • Telefonnummern
  • Textvorlagen
  • Bestellungen
  • Absage
  • Reklamationen
technische Voraussetzungen
Microsoft Internet Explorer: ab Version 5.5,
Mozilla Firefox: ab Version 1.0
weitere technische Voraussetzungen
Javascript, Acrobat Reader, Standard-E-Mail-Client
Hinweise zur Installation
Nach Prüfung durch lernmodule.net ist das SCORM 1.2 kompatible Modul unter Moodle und Ilias lauffähig.
Bookmark and Share
Impressum